Zeitgenössische Kunst aus Ungarn

Arbeiten von Sándor Kecskeméti, Antal Pázmándi, Károly Lengyl, János Demeter Lóránt, László Tenk und Károly Vilhelm

15. März - 24. April 2005


Vernissage

Montag, 14. März um 20 Uhr

Der Osten Europas hat seit jeher eine große Tradition in den verschiedensten Bereichen der Künste. Insbesondere in der Bildenden Kunst gibt es Spannendes  zu entdecken. Die Ausstellung gibt einen Überblick über namhafte Künstler der zeitgenössischen ungarischen Kunst. Vorgestellt werden Werke von den Bildhauern Sándor Kecskeméti und Antal Pázmándi, sowie den Malern Károly Lengyl, János Demeter Lóránt, , László Tenk und Károly Vilhelm .
In Zusammenarbeit mit dem Kulturinstitut der Republik Ungarn. Mit freundlicher Unterstützung der AGROHID GmbH, Mezötúr, Ungarn.