simone_fezer-5.jpg
Führung 

between beyond – Sonntagsführung

Sonntag, 7. November 2021, 15 Uhr

In großformatigen Installationen und mit filmischen Mitteln erkunden Simone Fezer und Yvonne Brückner die Grenzbereiche von Menschen und Natur, erforschen Strukturen und ihre Wirkungen. Im Lichthof laden labyrinthische Stoffbahnen ein zur Sinnsuche mit Hand­auflegen. Die Klanginstallation von Ele Runge verwebt die einzelnen Ele­mente miteinander und ermöglicht so, mit allen Sinnen einzutauchen.

Durch die Ausstellung führt Sie der Künstler Ulrich Kost.

Treffpunkt

Q Galerie für Kunst Schorndorf
Karlstraße 19, 73614 Schorndorf

Eintritt inkl. Führung: 5 Euro

Anmeldung

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir um eine Anmeldung per Mail an anmeldung[at]kulturforum-schorndorf.de

Corona-Hinweis

Der Veranstaltungsbesuch ist nur bei Einhaltung der aktuellen Bestimmungen möglich.
Siehe Corona-Hinweis

Kommende Veranstaltungen

KUNST-HAPPEN
(Kurzführung + Imbiss)
Do., 4. November, 12.15 Uhr

WORKSHOP
"Looking and listening through glass"
Sa., 6. + So., 7. November

 

KINDER Q-NST KISTE & Q-NST BOX:
Rätsel & Kinderkunst zum selber machen.
Ein ausstellungsbezogenes Angebot für Kinder von 2 bis 8 Jahren und von 9 bis 14 Jahren mit freundlicher Unterstützung von Dusyma:

Zur Übersicht