Kunst in Kürze

joerg_mandernach-2.png
Kunst Ausstellung 

Jörg Mandernach

8. März – 24. April 2022

Seit 1993 arbeitet Jörg Mandernach als Zeichner, Druckgrafiker und Maler. Seit 1998 erforscht er die Möglichkeiten, Zeichnung und Malerei über die Fläche hinaus in den Raum hin zu erweitern.

In Ausstellungen, die oft als Gesamtinstallation aufgebaut sind, können die Raumzeichnungen und -malereien von raumhohen Papierschnitten und Trickfilmprojektionen überlagert werden.

Er verwendet in seinen Arbeiten außer eigenen Skizzen, die aus meinem unmittelbaren Erleben heraus entstanden sind, auch Bilder, die bereits medial vermittelt wurden, Bilder, die für aus scheinbar unverbundenen oder sich sogar widersprechenden visuellen Parallelwelten zu stammen scheinen.

Zur Übersicht