Atomic_Lobster_JUL2294.jpg
Musik in der Galerie 

Atomic Lobster

21. August 2020, 20.30 Uhr

Live-Musik in der Q Galerie für Kunst

Die Ausstellung »Bewegung. Zeit. Zufall« steht in der Schorndorfer Tradition der Heimspiel-Reihe. Künstler*innen des Kunstvereins Schorndorf laden Gastkünstler*innen zum gemeinsamen Ausstellen ein. Wlodzimierz Szwed hat in diesem Jahr die Rottweiler Künstlerin Angela M. Flaig eingeladen – und das Format darüber hinaus mit einem musikalischen Gast erweitert. Erstmals tritt mit Atomic Lobster auch eine Band in Dialog mit der Ausstellung und spielt in der Q Galerie für Kunst ein besonderes Konzert.

Atomic Lobster hauen rein wie eine nukleare Bombe - ganz im Sinne des Pazifismus und der Liebe natürlich. Ihr nostalgischer Hang zu den 90ies lässt das eingespielte Trio in anachronistische, aber dennoch zeitlose triphop Klänge abdriften. Auf die präzisen Drums legt sich ein kerniger Bass, eine tragende Gitarre und eine melancholisch, soulige Stimme. So jongliert die Band ihre Songs zwischen brutal weich und hemmungslos verzerrt.

Mando Bleher - Drums
Dani Herrmann - Bass / Vocals
Ella Estrella Tischa - Guitar / Keys / Vocals

Ort

Q Galerie für Kunst Schorndorf
Karlstraße 19
73614 Schorndorf

 

Eintritt

Eintritt frei

Anmeldung

Anmeldung per Mail erforderlich:
postkulturforum-schorndorfde

 

Zur Übersicht