Vorschau

tom-schlang-spring-jump.jpg
Kunst Kunst in Kürze Ausstellung 

Bertold Becker und Tom Schlang
»DROP THE PILOT«

12. Juni – 11. August 2024

Vernissage: Montag, 10. Juni, 20 Uhr

Zum diesjährigen Heimspiel* lädt Bertold Becker, langjähriges Mitglied des Kunstverein Schorndorf, Tom Schlang, eines der Gründungsmitglieder, ein.

Obwohl ihre Herangehensweisen an die Malerei grundverschieden sind, erscheinen ihre Bilder auf den ersten Blick ähnlich. Dieser scheinbare Widerspruch wird in der Ausstellung mit dem Titel „DROP THE PILOT“ erforscht.

In Zusammenarbeit mit dem Kurator Till Vogel soll die Lust am künstlerischen Schaffen, unabhängig vom Zeitgeist, sichtbar werden. Der Mut, auch in schwierigen Zeiten seinen eigenen Weg zu gehen und positiv zu bleiben, soll ebenfalls veranschaulicht werden. Dies zeichnet beide Künstler aus.

Fotografie, Modelle und Skizzen dienen als Inspirationsquelle für ihre Malerei. Obwohl ihre Werke abstrakte Elemente enthalten, haben sie stets einen realistischen Hintergrund. Die Titel der Werke sind sowohl konkret als auch lyrisch, und es liegt an der Phantasie des Betrachters, etwas Greifbares daraus zu formen.

Beide Künstler haben längst „den Lotsen von Bord“ gehen lassen – für sie ist der Weg das Ziel.

-----------------------------------

Die Reihe Heimspiel ist ein Ausstellungsformat des Kunstvereins Schorndorf. Jedes Jahr erarbeitet ein Künstlermitglied gemeinsam mit einem ausgesuchten Gastkünstler oder einer Gastkünstlerin ein gemeinsames Konzept für eine Doppelausstellung. Daraus ergeben sich spannende Korrespondenzen und Dialoge, die die Besucher der Ausstellung erkunden und erleben können.
 

Zur Übersicht